Naruto Shippuuden 396

Naruto Shippuuden 396
Die drei Fragen

Viel Spaß wünscht euch
euer TomoNi-Team.

3 Kommentare zu Naruto Shippuuden 396

  1. Narutofreak1412 // Februar 10, 2015 um 07:25 // Antworten

    @soren

    Ich denke, das hat hauptsächlich 2 Gründe:

    1) Sie wollen für die letzten 38 Kapitel (vor allem für die letzten 5 Kapitel) eine hohe Qualität garantieren.
    2) Sie wollen mehr Episoden produzieren (mehr DVDs = mehr Geld)

    Studio Pierrot will für die restlichen Kapitel nicht wieder so ein gestrecktes, langsames Pacing, wie bei den ersten 50 Shippuuden Episoden machen. Weil man braucht viel Zeit, um Episoden von hoher Qualität zu produzieren, wie 322 oder 375. Im August kommt ja wieder ein neuer Film, das heißt, das die besten Animatoren im Frühling/Sommer damit beschäftigt sein werden, da Filme bei Naruto was den Staff betrifft immer Priorität haben.
    Es dauert ca 4-5 Monate, um eine sehr gute Anime-Episode zu produzieren, aber vor 4-5 Monaten hat noch jeder an dem „THE LAST“ Movie gearbeitet, deswegen könnte man jetzt keine guten Episoden im Kampf gegen Madara produzieren, wenn sie jetzt ohne Filler weitergemacht hätten. Es würde darauf hinauslaufen, dass die Episoden outsourced werden würden, also in Korea oder anderen Ländern billig produziert. Das würde dann im schlimmsten Falle wie 378 aussehen und das wäre absolut kein würdiger Abschluss der Serie.
    Solche Filler wie jetzt, wo viel geredet wird und es keine aufwändigen Action-Szenen gibt, bedeutet weniger Arbeit, Zeit und Geld in der Produktion. Das heißt, dass mehr Zeit und Geld für den Film und die letzten 38 Kapitel bleiben.

    Und zu guter letzt sind solche Filler auch für Manga-Leser interessant, weil sie neuen Content bieten und für neuen Diskussionsstoff sorgen. Diese Filler diesmal sind ja keine Comedy-Einzelfolgen, sondern zusammenhängend. Man kann darüber diskutieren, was diesmal der Trick bei der schriftlichen Prüfung ist, oder später wer gegen wen antritt und wer welche Kampftechniken besitzt. Spätestens bei der dritten Runde mit dem Kampftunier wird es sicherlich interessant werden. Und das beste ist, dass niemand einen spoilern kann und alle auf dem gleichen Stand sind 🙂

    Also genießt am besten einfach diese Folgen, auch wenn nicht jede Folge vor Qualität strotzt und freut euch dann, wenn es soweit ist und die Manga-Story zuende geführt wird, auf eine tolle und würde Umsetzung!

  2. Filler über Filler über Filler über Filler, obwohl der Manga schon längst zu ende ist.

  3. Vielen vielen Dank 🙂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.